Abschlusspräsentation “DepARTment walk” 12.07.13!

avatar_landartAm Freitag, den 12.07.2013 findet die öffentliche Abschlusspräsentation der Landart-Objekte statt, die im Rahmen von „Border – Key – Neuropa“ in den letzten Tagen entstanden sind. Gemeinsam mit den beteiligten Künstlern können die Werke während einer „Department walk“ genannten Besichtigung erkundet werden. Wir starten 14 Uhr gemeinsam im Kloster Marienthal und besichtigen die Orte in der direkten Umgebung des Klosters. Im Anschluss daran fahren wir mit PKWs eine Route über Zittau, Dreiländereck, Bogatynia und Radmeritz zurück zum Kloster, wobei unterwegs bei den einzelnen Stationen Halt gemacht wird. Ca. 18 Uhr sind wir wieder zurück in Marienthal.

Achtung: Wer Bedarf zum Mitfahren anmelden möchte, kann sich an info@kulturaktiv.org wenden. Leider können wir keine PKW-Plätze für die Tour garantieren und empfehlen daher, mit eigenem PKW anzureisen.

„Border – Key – Neuropa“ ist Teil des internationalen Projekts Transkaukazja, in dessen Verlauf in sieben weiteren Ländern depARTment walks stattfinden. The walk an der Neiße ist “DepARTment walk IV”. Mehr informationen: http://transkaukazja.eu/2011/?lang=de!