Chingiz Babayev (AZ)

CHINGIZ BABAYEV PORT 0045_avatar2

Chingiz Babayev  wurde 1964 in Baku, Aserbaidschan geboren, wo er auch heute lebt und arbeitet. Er absolvierte die Staatsuniversität der Bildenden Künste Aserbaidschan 1991. Seit 1986 arbeitet er als Konzeptkünstler mit Skulpturen, Malerei, Grafik, Foto, Video, Installationen, Performance, Design, Prosa und Gedichten, Philosophie etc…. Die Charakteristik seiner Arbeiten und Projekte umfasst urbane, soziale, politische und historische Themen. Kunstwerke von Chingiz Babayev finden sich in Privatsammlungen und Museen in Aserbaidschan und weltweit.

Er wurde viele Male als Berater und Gremienmitglied für international arbeitende kulturelle Organisationen ausgewählt, z.B. Eastern Partnership Culture Program, ECF STEP beyond Berater für die südkaukasischen Republiken; Vorstandsmitglied des Open Society Institute Assistance Foundation, Baku, Aserbaidschan; Herausgebergremium des CORD Kunstmagazins, Frankreich. Landart-OBJEKT und ORT von Chingiz Babayev befinden sich direkt an der Neiße zwischen Zittau und Görlitz beim Kloster Marienthal.

Offizielle Homepage von Chingiz Babayev:

http://www.chingiz.artsetc.org