Elene Rakviashvili (GE)

elene_avatar

Elene Rakviashvili wurde 1966 in Tbilisi, Georgien, geboren, wo sie heute lebt und die meiste Zeit arbeitet. Sie ist eine multidisziplinär arbeitende zeitgenössische Künstlerin. Außerdem verfügt sie über ein Diplom als Malerin.

Elene Rakviashvili bereitet Performance und Objekt BRÜCKE 1/2 am Dreiländereck von Deutschland, Polen und Tschechien vor.

Im Rahmen von Transkaukazja hat sie sich mit ihrer Teilnahme an „WOMAN_LOOKING FROM“ vom 15.05.-30.06.2013 zunächst der Gender-Problematik zuwendet, mit der sie sich zuvor bereits in mehreren Kunstprojekten und Ausstellungen intensiv auseinandergesetzt hat. Landart-OBJEKT und ORT von Elene Rakviashvili werden sich an der Neiße zwischen Zittau und Görlitz befinden.

Homepage von Elene Rakviashvili:

http://elenesportfolio.com